Make your own free website on Tripod.com

Schaut euch noch folgende Pages an : Die beste Homepage der Welt (JeRo-Web) und den neuesten Lyricsserver !

Fall der Mauer

goin back

Die Deutsche Demokratische Republik, gegründet 1945 durch Erich Honnecker und der SED, wurde durch eine große Mauer von Westdeutschland abgetrennt. Am 09.11. 1989 wurde diese Mauer geöffnet und DDR-Bürger durften das erste Mal frei ausreisen. Doch wie kam es eigentlich zu diesem Ereignis ? Warum wurde nach 50 Jahren die Mauer auf einmal geöffnet ? Auf diese Frage versuche ich, auf dieser Page etwas genauer einzugehen.

mauer.jpg (56826 Byte)

Fall der Berliner Mauer, 09.11. 1989

Nun ja, zuerst muss gesagt werden, dass die DDR-Bürger schon lange nicht mehr zufrieden mit ihrer Situation waren. Es gab viele Demonstrationen (besonders in Leipzig und Ostberlin), und viele Bürger versuchten über die ungarische Grenze zu flüchten. Als bisheriger Staatsführer Erich Honnecker zurücktrat, wählte man am 24.10. 1989 seinen Nachfolger, Egon Krenz. Als sich aber am 4.11. 1989 tausende von Menschen auf dem berliner ALexanderplatz versammeln und demonstrieren, tritt das Politbüro vier Tage später zurück.

 leipzig.jpg (14605 Byte)

Demonstration in Leipzig

Der entscheidende Auslöser für den Mauerfall war allerdings die Pressekonferenz vom besagten 09.11. 1989, in der SED-Pressesprecher Günther Schabowski bekanntgibt, dass die Mauer geöffnet werden soll. Riesenmengen von Menschen begeben sich zur Mauer und versuchen, aus der DDR hinauszukommen. Die Grenz-bewachungsposten sind total überfordert und es bleibt nichts anderes übrig, als die Mauer tatsächlich zu öffnen.

mauerfal.jpg (5992 Byte)

Öffnung der Berliner Mauer

Angekommen in Westberlin, werden die DDR-Bürger von den Westberlinern herzlich begrüßt, Schilder mit der Aufschrift 'Herzlich Willkommen' werden in die Luft gehalten. 'Jetzt wächst zusammen was zu sammen gehört' sprach der ehemalige Bundeskanzler Willi Brand am folgenden Abend. In einer Rede spricht am selben Abend der damalige Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl von einer Wiedervereinigung. Am 03.10. 1990 ist es dann endlich soweit : Die Bundesrepublik Deutschland und die DDR werden wieder ein zusammengehörendes Land.